The Enchanted April (New York Review Books Classics)

The Enchanted April - Elizabeth von Arnim, Cathleen Schine "Vier ernsthafte englische Damen brechen aus ihrem Alltagsleben auf und entdecken nicht nur die Verzauberungskraft der italienischen Natur, sondern ganz beiläufig sich selbst." So verspricht uns das Cover des Buches. Zu Beginn haben mich die Lebensumstände der vier Damen leicht irritiert, bis ich entdeckt habe, dass das Buch zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts geschrieben worden ist. Es hat mich berührt, dass die Geschichte der Damen 100 Jahre alt ist. Nebenbei lässt uns Elisabeth von Arnim in die damalige englische Gesellschaft eintauchen und entwirft einen zauberhaften italienischen Frühling. Es ist wirklich ein Buch für verregnete Apriltage und am Ende wird alles gut.